ADIANTUM capillus - veneris "Αδίαντο" Kόμη της Αφροδίτης.

€8.00
Title

Adiantum capillus - veneris ist im Volksmund als "Avenca", "Jungfernhaarfarn" bekannt, und "Adianto" stammt aus dem Amazonaswald und auch aus gemäßigten Zonen in Europa und den USA. Dieses Kraut hat erstaunliche medizinische Eigenschaften, die seit Tausenden von Jahren in medizinischen Systemen auf der ganzen Welt enthalten sind.

Zu seinen Haupteigenschaften gehören Stimulans, Brust-, Abführmittel, Expektorans, Erweichungsmittel, Adstringens, antibakteriell und Antitussivum. Es wird hauptsächlich zur Behandlung von Erkrankungen der oberen Atemwege, Diabetes, Verdauung, unregelmäßiger Menstruation und zur Verbesserung der Nierenfunktion eingesetzt.

Adiantum capillus - veneris wird auch für Gallensteine verwendet. Es ist ein mildes Diuretikum und hat daher entgiftende Eigenschaften, die als Blutreiniger sowie als Entgiftungsmittel für Leber und Nieren verwendet werden.

Es ist bekannt als Behandlung für Bronchitis, Asthma und Husten. Adiantum capillus - veneris wird auch als Entgiftungsmittel gegen Alkoholismus und Entwurmung eingesetzt. Es bietet Linderung gegen Insekten- und Schlangenbisse. Es ist bekannt, dass es bei Wehen, Dysmenorrhoe und unregelmäßigen Menstruationszyklen hilft.

Wenn das Kraut in die Kopfhaut einmassiert wird, stimuliert es das Haarwachstum und beseitigt Schuppen.

Es wird empfohlen, dass Menschen mit Diabetes vorsichtig sind, wenn sie dies verwenden Adiantum capillus - veneris da es plötzlich den Blutzucker senken kann. Da es sich um ein Uterusstimulans handelt, ist es für schwangere Frauen und auch für Frauen, die schwanger werden möchten, kontraindiziert.

Verwandte Produkte