Bittersalz (Trink-/Lebensmittelqualität)

€1.60
Title

Trotz seines Namens ist Bittersalz eine völlig andere Verbindung als Speisesalz.
Viele Menschen verwenden es zum Lindern von Stress, Muskel- und Gelenkschmerzen am Ende eines anstrengenden Tages, indem sie zwei Tassen Bittersalz in einer Wanne auflösen von heißem Wasser.
Die meisten der berichteten Vorteile von Bittersalz werden seinem Magnesium zugeschrieben, einem Mineral, von dem viele Menschen nicht genug bekommen, und das Giftstoffe auf natürliche Weise aus Ihrem Körper spült.

Anleitung zur Leberentgiftung (Andreas Moritz)
Die Entgiftung ist nur Erwachsenen erlaubt.
Die Entgiftungsperiode dauert eine Woche. Es wird darauf hingewiesen, dass der erste Tag der Entgiftung (oder ihr Beginn) mit dem Neumond zusammenfällt.
Von einer Entgiftung zur anderen sollten drei Wochen Pause sein.

An fünf aufeinander folgenden Tagen, von Montag bis Freitag, jeden Tag 1,5 . trinken lt  Bio-Apfelsaft wie folgt:

- Von 10:00 bis 12:00 trinken wir 750 ml.
- Von 16:00 bis 18:00 trinken wir 750 ml.
- In der oben genannten Zeit essen wir normal, vermeiden jedoch viel Fleisch und Käse.
- Wir bevorzuge Gemüse, Hülsenfrüchte, Müsli, Salate und Obst.

Am Samstag um 08:00 Uhr folgendes Frühstück essen:

-In eine Schüssel warmes Wasser geben , Bio-Getreide oder Quaker. Lassen Sie sie ein paar Minuten einweichen und essen Sie sie dann.

Am Samstag trinken wir Apfelsaft wie folgt:

- Von 10:00 bis 12: 00 trinken wir 1,5 Liter.

Am Samstag um 14:00 essen wir zu Mittag mit:

- Gemüse mit Reis «Basmati» , alles ohne Öl gedämpft. Nach dem Kochen warten wir eine Weile und dann fügen wir etwas Bio-Meersalz hinzu und essen.

Nach dieser Mahlzeit nichts essen und wie folgt vorgehen:

- Samstag um 17:50 Uhr machen wir die Lösung mit Epsom-Salzen.
- 4 Esslöffel Bittersalz in 750 ml Wasser und rühren sie in einem Glas um. Es ist ziemlich bitter, du kannst ein wenig frischen Zitronensaft hinzufügen, um die Bitterkeit zu brechen.

- Samstag um 18:00 Uhr 187,5 ml Bittersalz trinken, etwa 3/4 das Glas.

- Samstag um 20:00 Uhr 187,5 ml Bittersalz trinken, etwa 3/4 des Glases.

- Samstag um 21:50 Uhr eine Zitronenmischung wie folgt herstellen: Ein halbes Glas natives Olivenöl extra und 3/4 Tasse frischen Zitronensaft. Dann mischen und verquirlen Sie die gesamte Mischung in einer Flasche.

- Samstag Nacht werden Sie zu Hause sein, weil die Toilettengänge ziemlich viele sein werden.

- On Samstag um 22:00 Uhr die ganze Zitrone + Öl-Mischung trinken, entspannen und mit einem Kissen unter dem Kopf schlafen.

Manche fühlen sich durch das Öl und die Zitrone übel, aber nehmen Sie das nicht als schlechtes Zeichen.

- Am Sonntag um 06:00 Uhr 187,5 ml Bittersalz trinken, etwa 3/4 des Glases.
- Trinken Sie am Sonntag um 08:00 Uhr 187,5 ml Bittersalz, etwa 3/4 des Glases.

(Am Sonntag ist es am besten, zu Hause zu bleiben, da Sie mehrmals auf die Toilette müssen wieder).

- Am Sonntag um 10:00 Uhr ein Glas frischen Orangensaft oder einen frischen Saft Ihrer Wahl trinken.
- Am Sonntag um 10 :30 einen gut gewaschenen Apfel mit Schale essen.
- Am Sonntag um 12:00 eine leichte Mahlzeit essen. Ruhen Sie sich aus und am Nachmittag haben Sie den gesamten Vorgang abgeschlossen.

*Quelle: "Entgiftung von Leber und Galle" von Andrea Moritz-Versionen Diopter

Nebenwirkungen
Wenn Bittersalz oral eingenommen wird, kann es abführend wirken. Der Verzehr kann zu Durchfall, Blähungen oder Magenverstimmung führen.
Konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie Bittersalz trinken oder nachdem Nebenwirkungen aufgetreten sind.

Verwandte Produkte