Frauenhaarbaum (Ginkgo / Gingko Biloba)

€3.10
Größe

Ginkgo/Gingo biloba , auchbekannt als Jungfernhaarbaum, stammt aus China. Das Besondere an diesem Baum ist, dass er ein lebendes Fossil ist, das Fossilien ähnelt, die bis zu 270 Millionen Jahre alt sind.

Ginkgo biloba wirdwegen seiner gefäßerweiternden, tonisierenden, herzstärkenden, adstringierenden, hustenstillenden, antioxidativen, antidepressiven, krebshemmenden und entzündungshemmenden Eigenschaften sowohl als Nahrungsmittel als auch als Medizin verehrt. Die Blätter, Samen und Wurzeln werden in der traditionellen chinesischen Medizin seit mindestens 3.000 Jahren verwendet.

Die Blätter desGinkgo biloba enthalten Flavonoide, Ginkgolide und Bilobalide, die die Blutzirkulation verbessern, insbesondere im Gehirn, indem sie die Sauerstoffversorgung dieses Organs verbessern. Es gibt genügend Studien, die eindeutig belegen, dass die Ginkgoblätter die Blutzirkulation und die kognitiven Funktionen verbessern.

Er ist auch ein ausgezeichnetes Stärkungsmittel für die Augen und beugt der Makuladegeneration vor. Aufgrund seiner primären Rolle bei der Verbesserung der Bl utzirkulation werden die Blätter desGinkgo biloba zur Vorbeugung und Behandlung von vorzeitigem Haarausfall verwendet. Die Blätter sind auch dafür bekannt, dass sie die Libido bei Männern und Frauen steigern.

Zu den weiteren gesundheitlichen Vorteilen, die Ginkgo biloba-Blätter bieten, gehört die Linderung von Allergien und Asthma dank der 7 natürlichen Antihistaminika und 12 entzündungshemmenden Verbindungen, die sie enthalten.

Empfohlene Dosierung1-3
Teelöffel loser Tee (oder 3 g bis zu 3 Mal) täglich. Werden mehrere Kräutermischungen gleichzeitig konsumiert, ist die Teemenge entsprechend zu reduzieren.
Wenn Kräuter über einen längeren Zeitraum eingenommen werden, empfiehlt es sich, eine Kräutermischung im Verhältnis 3:1 zu konsumieren. Wenn Sie sich z. B. für eine 3-wöchige Einnahme entscheiden, machen Sie eine einwöchige Pause, bei einer 30-tägigen Einnahme eine 10-tägige Pause, usw. Dies gilt nicht für Kräuter und Früchte, die eine abführende Wirkung haben.

Hinweise
◉ Kräuter und pflanzliche Stoffe sollten in luftdichten Glasbehältern an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort aufbewahrt werden, um ihren Geschmack und ihre Eigenschaften zu erhalten.
Bevor Sie ein neues pflanzliches Heilmittel oder eine Ergänzung zu Ihrer täglichen Routine hinzufügen, sollten Sie einen Arzt oder Heilpraktiker konsultieren.

Anleitung zum Aufbrühen von Kräutertee

  1. Erhitzen Sie das Wasser gerade so weit, dass es zu kochen beginnt.
  2. Geben Sie 1 Teelöffel losen Tee in ein Tee-Ei oder Teebeutel für 180 ml - 240 ml Wasser.
  3. Gießen Sie das kochende Wasser über den Tee, decken Sie Ihre Tasse ab und lassen Sie den Tee 7-10 Minuten oder länger ziehen.
  4. Fügen Sie Honig oder Stevia zum Süßen hinzu, falls gewünscht.

Befolgen Siediese zusätzlichen Schritte, um die perfekte Tasse Tee zuzubereiten!

Verwandte Produkte