Samen der Mariendistel (Silybum Marianum)

€2.90
Größe

Die Mariendistel, im Volksmund auch als Mariendistel, Heilige Distel oder Mariendistel bekannt, ist in Nord- und Südamerika, Nordafrika, Kleinasien und Europa heimisch. Der Name der Pflanze stammt von der weißen Flüssigkeit, die austritt, wenn die Blätter dieser Pflanze zerdrückt werden.

Die Samen der Mariendistel werdenseit mehr als 2.000 Jahren als Lebertonikum und -behandlung verwendet. Ihre gesundheitlichen Vorteile wurden im Laufe der Geschichte aufgezeichnet, und alle sprechen in den höchsten Tönen von dieser Heilpflanze.

Der Extrakt aus den Samen der Mariendistel wurde und wird zur Behandlung von Fibrose und Zirrhose, akuter Virushepatitis, medikamenten- und alkoholbedingten Leberschäden, Lebertoxizität infolge längerer Einnahme von Steroiden, Fettleber, NASH (nichtalkoholische Steatohepatitis) und NAFLD (nichtalkoholische Fettlebererkrankung) verwendet.

Neben der Leber wird die Heilpflanze auch zur Behandlung anderer Gesundheitszustände verwendet, wie z. B. Hitzewallungen in den Wechseljahren, Hautkrankheiten (insbesondere durch Sonneneinstrahlung), Zellschäden durch Chemotherapie, Alzheimer, verschiedene Krebsarten (Nieren-, Gebärmutterhals-, Prostata-, Dickdarm-, Lungen- und Brustkrebs).

Der Mariendistelsamen-Extrakt ist auch ein hervorragendes Antioxidans und ein sehr wirksames Anti-Aging-Mittel. Es ist auch bekannt, dass er den Cholesterinspiegel senken, den Blutzuckerspiegel regulieren und Verdauungsprobleme behandeln kann.

Verwandte Produkte