"Naga Jolokia" Chilischoten Bio

€3.00
Größe

Naga Jolokiawird in der Gegend von Kouses im biodynamischen Garten von Botanoangebaut und ist auch als Geisterpfeffer oder Bhut Jolokia bekannt und stammt ursprünglich aus Indien. Geisterpfeffer sind süß, fruchtig und rauchig, gefolgt von einer brennenden Schärfe, die an Intensität zunimmt und lange anhält.

Sie sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C, Vitamin D und Capsaicin, das viele entzündungshemmende Eigenschaften besitzt.

Verwenden Sie
⦿F ertig zum Gebrauch
Eine der einfachsten Möglichkeiten, getrocknete Chilischoten in Ihre Rezepte einzubauen, besteht darin, beim Kochen einer Suppe, Brühe oder eines Chilis ein paar getrocknete Chilischoten in die köchelnde Flüssigkeit zu geben. Auf diese Weise werden die Chilischoten rehydriert und das Gericht erhält einen zusätzlichen Geschmack.
TIPP: Seien Sie beim Kochen mit Chilischoten vorsichtig, da die Dämpfe sehr stark werden können. Lassen Sie den Deckel auf Ihrem Kochtopf, um die heißen Dämpfe einzudämmen.

⦿ Rehydriertes Chili
Rehydrieren Sie die Paprikaschoten, indem Sie sie in eine Schüssel mit abgekochtem Wasser geben und abdecken. Lassen Sie die Paprikaschoten etwa 15-30 Minuten im Wasser liegen, bis sie biegsam werden. Gelegentlich umrühren und den Vorgang bei Bedarf wiederholen.

⦿ Chiliflocken

Verwandte Produkte