Polygonum bistorta Wurzel oder Schlangenkraut - Adderwort

€4.70
Title

Das Polygonum bistorta ist auch in Asien und Nordeuropa beheimatet.

Die Schlangenkrautwurzel ist eines der stärksten bekannten natürlichen Adstringens. Unter seinen anderen medizinischen Eigenschaften sind demulzierend, abführend, fiebrig, harntreibend und styptisch. Äußerlich angewendet ist es ein ausgezeichnetes Mittel gegen Wunden und kleine Verbrennungen, Blutungen, Analfissuren, Vaginalausfluss, Stomatitis, Pharyngitis, Halsschmerzen und schwammiges Zahnfleisch. Bei Geschwüren im Mund wirkt es fast augenblicklich.

Es wird zur Behandlung von Ruhr, Durchfall, Cholera, IBS (Reizdarmsyndrom), Blasenentzündung, Katarrh, Magengeschwüren, übermäßigem Menstruationsfluss und Colitis ulcerosa angewendet. Es ist auch gut gegen Nasenbluten und Blutungen bei Hämorrhoiden. Es ist am effektivsten bei der Unterdrückung aller Arten von äußeren und inneren Blutungen, einschließlich der von Lungen-, Magen- und passiven Blutungen.

In der chinesischen Medizin wird die Schlangenkrautwurzel zur Behandlung von Fieber, Hand- und Fußkrämpfen, Scrofula, Mückenstichen, Schlangenstichen, Karbunkeln, Tetanus, Fieber und Epilepsie verwendet. Es ist auch bekannt, dass das Kraut bei der Behandlung von Diabetes vorteilhaft ist. Die Blätter der Pflanze werden zur Abtötung von Würmern bei Kindern verwendet.

Verwandte Produkte