Primula veris Schlüsselblume Πρίμουλα

€3.30

Die Schlüsselblume, auch bekannt als Eintagsblume, Schlüssel des Himmels, Feenbecher und Lähmung, stammt aus Asien und Europa. Das Kraut wird seit sehr langer Zeit als Medizin verwendet. Es findet Erwähnung in der alten Mythologie, wo keltische Druiden verwendet wurden, um die Absorptionskraft anderer Heilkräuter zu verbessern.

In der Antike wurde es hauptsächlich zur Behandlung von Gicht, Muskelrheuma und als Beruhigungsmittel gegen Angst- und Stresssymptome eingesetzt. Es wurde auch verwendet, um paralytischen Angriffen entgegenzuwirken und um Gedächtnisverlust zu verursachen.

Es ist bekannt, dass der Saft aus Wurzel und Blättern Alterungserscheinungen wie Falten und Hautflecken entgegenwirkt. Es ist auch ein wirksames Mittel gegen Sonnenbrand und Sommersprossen.

Die Schlüsselblume wird zur Behandlung von Krämpfen, Krämpfen, Lähmungen, Halluzinationen, Schwindel und Nerven eingesetzt. Es ist auch gut zur Beseitigung von Schmerzen in der Blase und im Rücken. Es ist bekannt, Zittern, Schwindel und viele nervöse Probleme zu beseitigen. Schlüsselblume hilft auch Wunden, ohne Infektion zu heilen.

Verwandte Produkte