Propolis-Tinktur

€16.00
Größe

Propolislösung 30% v/v in Ethanol.
Die für die Tinktur verwendete Propolis wird in Akrotiri, Chania, hergestellt.

Propolis hat antimikrobielle / antimykotische Eigenschaften, entzündungshemmende Eigenschaften (z. B. bei Entzündungen des Kehlkopfs und der Atemwege), immunologische Eigenschaften (stimuliert und stärkt das Immunsystem), antivirale Eigenschaften, antioxidative Eigenschaften, heilend und betäubend.

  • Pharyngitis, Bronchitis, Rhinitis und externe Otitis
  • Infektionen des Dünndarms, des Magens und der Geschwüre.
  • Gingivitis, Parodontitis und Mundhöhlenentzündung.
  • Pilze, Verbrennungen, Juckreiz, Wunden, Ekzeme und Dermatitis
  • Arthritis und Hämorrhoiden oder Pilze

Empfohlene Dosierung
5 Tropfen pro Tag (2 Tropfen für Kinder) für fünf Tage, um sicherzustellen, dass es keine allergische Reaktion auf Propolis gibt. Danach wird empfohlen, bis zu dreimal täglich 8-10 Tropfen einzunehmen (4 bis 6 Tropfen täglich für Kinder).

Propolis kann direkt eingenommen oder in Wasser oder Saft aufgelöst werden (20 ml)

Bei Halsschmerzen empfiehlt sich die direkte Einnahme (10-15 Tropfen für Erwachsene) oder das Gurgeln mit Propolis in Wasser.

Sie können Propolis zwei Monate lang einnehmen, aber dann wird empfohlen, die Einnahme für einen Monat zu unterbrechen und dann wieder damit zu beginnen. Alternativ können Sie Propolis auch in den ersten 15 Tagen eines jedenMonatseinnehmen.

VORSICHT! Propolis kann auf Oberflächen und Textilien Flecken verursachen, so dass diese schwer zu reinigen sind. Bleichmittel oder reiner Alkohol können bei der Entfernung von Flecken helfen.

Bewahren Sie es an einem kühlen und dunklen Ort oder im Kühlschrank auf.

Verwandte Produkte