Sägepalmenbeeren (Serenoa Repens)

€4.40
Größe

Serenoa repens, amerikanische Zwergpalme oder Kohlpalme, ist eine in der Karibik und in Amerika beheimatete Pflanze, die die Fächerbeeren der Sägepalme hervorbringt. Ihre Vorteile sind seit Jahrtausenden bekannt, da sie in der traditionellen, eklektischen und alternativen Medizin zur Behandlung von Harnwegserkrankungen, zur Förderung der Spermienproduktion und zur Erhaltung der Gesundheit der Prostata verwendet werden.

Die organischen Inhaltsstoffe der Beeren können dazu beitragen, Entzündungen zu verringern und das Immunsystem zu stärken. Die wichtigste Eigenschaft von Serenoa repens ist, dass sie nachweislich die Gesundheit der Prostata fördert. Sie hilft Männern auch bei Libidoverlust und steigert die Spermienproduktion, bei einer vergrößerten Prostata und bei Haarausfall, behandelt die gutartige Prostatahypertrophie (BPH) und senkt das Risiko von Prostatakrebs.

Die Sägepalme hilft auch als natürliches Heilmittel bei Asthma, chronischer Bronchitis und chronischem Beckenschmerzsyndrom. Sie kann auch helfen, chronische Schmerzen und Migräne zu lindern, indem sie den Urinfluss erhöht, die Entspannung fördert und so den Sexualtrieb steigert.

Sie können sie pulverisieren und zu Mahlzeiten, Joghurt, Smoothies und Haferflocken hinzufügen oder einen Tee zubereiten, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen.

Empfohlene Dosierung1-3
Teelöffel loser Tee (oder 3g bis zu 3 Mal) täglich. Wird mehr als eine Kräutermischung zur gleichen Zeit konsumiert, sollte die Teemenge entsprechend reduziert werden.
Wenn Kräuter über einen längeren Zeitraum eingenommen werden, empfiehlt es sich, eine Kräutermischung im Verhältnis 3:1 zu konsumieren. Wenn Sie sich z. B. für eine 3-wöchige Einnahme entscheiden, machen Sie eine einwöchige Pause, bei einer 30-tägigen Einnahme eine 10-tägige Pause, usw. Dies gilt nicht für Kräuter und Früchte, die eine abführende Wirkung haben.

Hinweise
◉ Kräuter und pflanzliche Stoffe sollten in luftdichten Glasbehältern an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort aufbewahrt werden, um ihren Geschmack und ihre Eigenschaften zu erhalten.
Bevor Sie ein neues pflanzliches Heilmittel oder eine Ergänzung zu Ihrer täglichen Routine hinzufügen, sollten Sie einen Arzt oder Heilpraktiker konsultieren.

Anleitung zum Aufbrühen von Kräutertee

  1. Erhitzen Sie das Wasser gerade so weit, dass es zu kochen beginnt.
  2. Geben Sie 1 Teelöffel losen Tee in ein Tee-Ei oder Teebeutel für 180 ml - 240 ml Wasser.
  3. Gießen Sie das kochende Wasser über den Tee, decken Sie Ihre Tasse ab und lassen Sie den Tee 7-10 Minuten oder länger ziehen.
  4. Fügen Sie Honig oder Stevia zum Süßen hinzu, falls gewünscht.

Befolgen Siediese zusätzlichen Schritte, um die perfekte Tasse Tee zuzubereiten!

Verwandte Produkte