Fleischbällchen - Gewürzmischung "Soutzoukakia"

€2.00

Fleischbällchen - Soutzoukakia

Ein halbes Kilo Kalbshackfleisch
4 Scheiben Brot
1 Weinglas Olivenöl
5 gequetschte Tomaten oder ein Löffel Tomatenmark und eine Schachtel Tomatensaft
1 Zwiebel (fein gehackt oder gemischt)
1 Löffel "Frikadellen" mischen
4-5 zerschlagene Knoblauchzehen
Salz Pfeffer
Ein Glas Wasser
Vorbereitung:
Wir legen das Brot in eine Schüssel mit Wasser und wenn alles nass ist, entfernen wir das Wasser und die Brotkruste und fügen das Hackfleisch, die Gewürze, den Knoblauch, das Salz und den Pfeffer hinzu und mischen gut mit unseren Händen, bis wir eine haben einheitliche Mischung. Wir nehmen kleine Mengen der Mischung und kreieren lange, schmale Stücke, die wie kleine Würste aussehen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Soutzoukakia vorzubacken. Die traditionelle Art ist, sie in einer Pfanne mit heißem Olivenöl zu braten. Die zweite Möglichkeit besteht darin, sie leicht im Ofen zu grillen und dann in einen großen Topf zu geben, in den Sie auch die Tomaten geben. Verwenden Sie am besten frische Tomaten anstelle von Tomatenkonserven. Danach sollten Sie ein Glas Wasser, Salz, Pfeffer und ein wenig Zucker hinzufügen.

Nachdem die Sauce gekocht ist, fügen Sie die Soutzoukakia in die Mischung und nach 15 Minuten (bei mittlerer Temperatur) ist das Essen fertig zum Genießen. Sie können der Sauce grüne Oliven hinzufügen, um einen besonderen Geschmack zu verleihen.

Zutaten:

Roter Paprika, Koriander, Salz, Senfkörner, Sumach, Karottenflocken, Kummel, Tomatenpulver, Pul Biber, Zwiebel, Fenchel, Wacholder, Bockshornklee, Muskatnuss, Piment, Lorbeer, Kurkuma, Ingwer, grüne Minze, Oregano, Knoblauch, Basilikum, Majoran, Petersilie.

Verwandte Produkte