Urfa Biber Flakes (Isot-Pfeffer)

€2.10
Größe

Urfa Biber oder Isot-Pfeffer ist ein salziger, würziger, tiefbrauner türkischer Chili-Pfeffer, der nach der südöstlichen Region Urfa in der Türkei benannt ist. Er ist seinem syrischen Verwandten, dem Aleppo-Pfeffer (pul biber), sehr ähnlich.

Das Besondere am Urfa-Pfeffer ist, dass er nicht nur getrocknet wird, wie die meisten Chilis, sondern auch fermentiert ist. Die Chilis werden an der Pflanze belassen, bis sie eine dunkelrote Farbe angenommen haben. Dann werden sie tagsüber in der Sonne getrocknet und nachts fest in Stoff oder Plastik eingewickelt, um zu "schwitzen", wobei die natürlichen Öle der Paprika auf der Haut erhalten bleiben. Dieser Vorgang wird als Schwitzen bezeichnet und dauert etwa eine Woche.

Anschließend wird der Pfeffer zerkleinert und mit Salz verpackt, um ein Verklumpen zu verhindern und eine leicht feuchte, ölige Textur zu erhalten.

Das Geschmacksprofil von Isot-Pfeffer ist sauer, würzig und rauchig mit Noten von Kaffee, Schokolade, Rosinen und Tabak. Er lässt sich gut mit Kreuzkümmel, Koriander,Sumach, Paprika und Za'atar kombinieren .

Zutaten
Getrocknete Chilischoten, Salz und Öl

Verwenden Sie
Urfa Biber wird traditionell für Fleisch und herzhafte Speisen verwendet und ist ein natürliches Gewürz für alle Arten von nahöstlichen und mediterranen Gerichten, von Hummus, Fleischbällchen, Lammfleisch, Pilaw, Kebab und Baba Ganoush, Eierspeisen, gebratenem Gemüse und Käse bis hin zu allen Gerichten, für die man zerstoßenen roten Pfeffer verwenden würde.
Heutzutage wird es sogar Desserts auf Schokoladen- und Karamellbasis zugesetzt.

Verwandte Produkte