Vanillepuder

€4.30
Größe

Bourbon-Vanille wird auf Madagaskar, den Seychellen, den Komoren, Mayotte, Réunion und Mauritius angebaut, die alle im Indischen Ozean liegen.

Orchideenpflanzen sind die Quelle der Vanilleschoten, eines der charakteristischsten, wertvollsten und am häufigsten verwendeten Gewürze der Welt. Die Blüte der Vanilleorchidee ist nicht besonders attraktiv: Sie ist kurz und schlank, hat keinen Blütenstand und einen blassgelben Farbton, der nicht besonders ansprechend ist.

Vanillin, der chemische Stoff, der der Vanille ihren Geschmack verleiht, ist in diesen Samenschoten reichlich vorhanden.

Verwendung
Sie eignet sich zur Herstellung von Pudding, Eis, Keksen, Kuchen, Torten, Kompotten, Marmeladen, Vanillesoße, Muffins und Torten mit starkem Vanillegeschmack. Vanille schmeckt auch köstlich in Getränken wie heißer Schokolade und Chai Lattes.

Hinweise
◉ Gewürze sollten in luftdichten Glasbehältern an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort aufbewahrt werden, um ihr Aroma zu erhalten.

Verwandte Produkte