Wilde Blumen von Kreta (Αγριολούλουδα της Κρήτης / Wildblumen Kretas / Fleurs Sauvages De Crete) von Vangelis Papiomytoglou

€20.00
Sprache

Kreta hat sich vor etwa 5.000.000 Jahren vom kontinentalen Griechenland getrennt. Diese Isolation erklärt zusammen mit der Existenz großer Bergmassive, die als "botanische Inseln" innerhalb derselben Insel fungierten, den hohen Grad an Endemismus unter ihren Pflanzen. Auf Kreta gibt es mehr als 1.700 verschiedene Arten. Ein solcher Reichtum kann besser verstanden werden, wenn man bedenkt, dass Großbritannien mit einer etwa 30-mal größeren Oberfläche weniger Arten hat, von denen nur sehr wenige endemisch sind.

Dieses Buch präsentiert mehr als 500 Pflanzen - die repräsentativsten der Insel - von den häufigsten bis zu den seltensten. Kurze erläuternde Texte, die sich auf die botanischen Eigenschaften der Pflanzen, auf mythologische Bezüge zu ihnen und häufig auf die Etymologie ihrer Namen sowie auf eine Vielzahl von Fotografien konzentrieren, machen das Buch zu einer wesentlichen Referenzquelle für jeden Naturliebhaber.

Einzelheiten

Englisch ISBN: 960-8227-77-1
Englisch ISBN2: 9608227771

Deutsche ISBN: 960-8227-76-3
Deutsch ISBN2: 9608227763

Griechische ISBN: 960-8227-75-5
Griechische ISBN2: 9608227755

Französische ISBN: 960-8227-78-X
Französisch ISBN2: 960822778X

Ausgaben: MEDITERRANEO, 2010
Verfasser: Papiomytoglou Vangelis
Taschenbuch 200 Seiten
Abmessungen: 12x22
Gewicht: 0,3800 kg

Verwandte Produkte