Bio-Mischung aus Tulsi / heiligem Basilikum

€3.00
Größe

Unser heiliges Basilikum wird in Kouses in botanos biodynamischem Gartenangebaut, und ist auch als Tulsi bekannt, was auf Hindu „der Unvergleichliche“ bedeutet. Es ist ein aromatischer Strauch, von dem angenommen wird, dass er aus Nord-Zentral-Indien stammt, wo er eine der häufigsten Zimmerpflanzen ist.

Tulsi hat eine lange und illustre Geschichte in Indien, die über 3.000 Jahre zurückreicht. In der ayurvedischen Medizin wird es seit Jahrhunderten als „Adaptogen“ und Heilpflanze verwendet. Aufgrund seiner Anti-Stress-Eigenschaften, die die Harmonie im gesamten Körper fördern, wurde es einst als Medizin verwendet und wird noch heute verwendet.

Phytonährstoffe und Caryophyllen, eine cannabisähnliche Verbindung, sind reichlich in diesem Kraut enthalten, das zu Recht als "Lebenselixier" bezeichnet wird. Heiliges Basilikum hat starke antivirale, antibakterielle und antimykotische Eigenschaften.

Heiliges Basilikum ist bekannt für seine Fähigkeit, die Homöostase aufrechtzuerhalten und die Auswirkungen von Stress und Nebennierenmüdigkeit/-funktionsstörungen zu bekämpfen sowie die Symptome von Hypothyreose, unausgeglichenem Blutzucker, Akne und Erkältung zu lindern .

Heiliges Basilikum scheint den Körper auch vor chemischem Stress zu schützen, der durch Faktoren wie Industrieschadstoffe, Schwermetalle, körperlichen Stress und sogar Strahlenvergiftung verursacht wird, zusätzlich zur Minimierung von Schäden durch Strahlenbehandlung, während der Hormonspiegel auf natürliche Weise und im Gleichgewicht gehalten wird hilft bei der Bewältigung von Angstsymptomen. Es ist reich an Vitamin K und gilt als natürliches Mittel gegen Kopfschmerzen, das helfen kann, Migräneschmerzen zu lindern, da es Entzündungen, Nebenhöhlendruck und Muskelverspannungen lindern kann, indem es die Auswirkungen von Stress bekämpft.

Im Vergleich zu dem häufig verkauften „traditionellen“ Basilikum (O. basilicum), das einen süßen Geschmack hat, wird heiliges Basilikum als pfeffriger, würziger und auch minziger beschrieben. Beide Arten von Basilikum können gekocht werden, auch in frischer oder getrockneter Form, aber heiliges Basilikum hat therapeutische Anwendungen, die traditionelles Basilikum nicht hat. Es wird häufig zum Garnieren von Speisen, Soßen und Suppen verwendet.

„Botano“ freut sich, Bio-Tulsi als stressabbauenden, energetisierenden und köstlichen Tee anbieten zu können. Wir verwenden eine proprietäre Kombination aus 4 Tulsi-Sorten: Rama Tulsi (Ocimum sanctum), Krishna Tulsi (Ocimum sanctum), Kapoor Tulsi (Ocimum tenuiflorum), und Vana Tulsi (Ocimum gratissimum). Jede Sorte verleiht ihren eigenen unverwechselbaren und charakteristischen Geschmack, der zum köstlichen Geschmack und Aroma unserer Mischung beiträgt.

Empfohlene Dosierung
◉ 1–3 Teelöffel loser Tee (oder 3 g bis zu 3 Mal) täglich. Wenn mehr als eine Kräutermischung gleichzeitig konsumiert wird, reduzieren Sie die Teemenge entsprechend.
◉ Wenn Kräuter über einen längeren Zeitraum verwendet werden, wird empfohlen, ein Kräuterprodukt zu konsumieren Mittel mit einem Verhältnis von 3 zu 1. Zum Beispiel:
- Wenn Sie es für 3 Wochen einnehmen möchten, eine einwöchige Pause einlegen.
- Wenn es über einen Zeitraum von 30 Tagen eingenommen wird, eine 10-tägige Pause einlegen.
Das gilt nicht für Kräuter und Früchte, die abführend wirken.

Hinweise
◉ Sollte in luftdichten Glasbehältern an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort gelagert werden, um die Haltbarkeit zu gewährleisten Geschmack, Textur und Eigenschaften.
◉ Bevor Sie ein neues pflanzliches Heilmittel oder Nahrungsergänzungsmittel zu Ihrer täglichen Routine hinzufügen, sollten Sie einen Arzt oder Heilpraktiker konsultieren.

Anweisungen zum Aufbrühen von Kräutertee

  1. Erhitzen Sie das Wasser bis zu dem Punkt, an dem es zu kochen beginnt.
  2. Fügen Sie 1 Teelöffel losen Tee in ein Tee-Ei oder Teebeutel, für 180 ml - 240 ml Wasser.
  3. Gießen Sie das erhitzte Wasser (direkt vom Kochen) über den Tee, decken Sie Ihre Tasse ab und lassen Sie ihn 7-10 Minuten oder länger ziehen
  4. Hinzufügen Honig oder stevia für Süße, falls gewünscht.

Befolgen Sie diese zusätzlichen Schritte um die perfekte Tasse Tee zuzubereiten!

.

Verwandte Produkte